Module mit Damm und Unterführung aus der Fräsmaschine

Gern hätte ich eine Modulgruppe mit einem Damm. Darauf kommen die Fahrzeuge so schön zur Geltung. Einen Plan habe ich mir schon gemacht, die Planungen entsprechen dem Vorbild bei der Jülicher Kreisbahn.

Zeichnung von den Moudulen mit dem Damm
Eine CAD-Ansicht der Damm-Module

Bislang gibt es im Fremo keine Dammprofile für Spur 0, in einer Modulgruppe kann ich aber ein neues Profil problemlos benutzen. Die Abmessungen des Damms habe ich der Vorbildzeichnung entnommen, die man in Landesarchiv NRW ansehen kann. Das Modulprofil werde ich hier einstellen, wenn alles problemlos passt.

Die Module sollen aus Holz und Syrodur gebaut werden. Ich möchte mal ausprobieren, ob man alle Bauteile auf der Fräsmaschine herstellen kann.

Ein erstes Bauteil ist schon fertig:

Gefräste Brücke für den Damm
Gefräste Bauteil für die Brücke

Als nächstes kommen die Bauteile aus Holz dran, dann ergänze ich den Beitrag hier.

 

Kommentar verfassen