Kategorien
3D-Druck Module

Rillenweiche – fehlte noch zu den Rillenschienen

Eine Rillenweiche fehlte mir noch für mein Projekt Papierfabrik. Dort habe ich vor längerer Zeit die Weichen von Lenz aus chinesischer Produktion verbaut. Diese haben eine große Herzstücklücke, schmale Räder holpern darauf recht stark. Mit dem passenden Einsatz sinken die Räder kaum mehr ein, die Fahrzeuge laufen viel sanfter über die Weiche.

Rillenweiche Herzstück
Ein Güterwagen überfährt das Herzstück einer Rillenweiche

Der passende Einsatz am Herzstück war schnell gezeichnet, komplizierter war allerdings der Bereich zwischen den Zungen, die Lücken sollen so klein wie möglich ausfallen. Daher verschwinden die Zungenschienen unter dem 3D-Druck in einem Hohlraum, beim Vorbild ist das ähnlich. Nur ist bei Vorbild der Spurkranz des Rads viel schmaler und damit ist die Lücke auch kleiner.

Probe der Rillen
Zur Probe eingelegte Rillenteile

Die 3D-gedruckten Bauteile werden wie die Rillen für das Streckengleis mit Airbrush-Farbe eingefärbt.

Färben der Bauteile
Einfärben der Rilltenteile aus 3D-Druck

Wie bei der gesamten Hoffläche werden die Weichen mit Depron gepflastert. Im Modell wurde das Pflaster an bestimmten Stellen etwas dünner geschnitten, damit es nicht zu hoch ist. Das geht mit einem scharfen Skalpell sehr gut.

Depron für Rillenweiche
Die passend beschnittene Einlage.

Im nachfolgenden Bild ist das eingesetzte Depron in dem betreffenden Bereich noch nicht bemalt.

Rillenweiche Zungenbereich
Bereich um die Zungen der Weiche

Die Rilleneinsätze werden mit ein paar Tropfen Sekundenkleber befestigt. Beim Verkleben sollte man unbedingt auf die Beweglichkeit der Zungen achten, mit dem Kleber sehr sparsam umgehen.

Eingebaute Weiche
Komplette Ansicht der Weiche

Nun kann die Farbgebung erfolgen. Grundieren mit einem warmen Grauton und dann werden mit einer Lasur oder Wash die Fugen herausgearbeitet.

Bemalen des Pflasters
Einfärben des Pflasters

Auf dem Foto unten wirkt die Lücke größer als in der Realität.

Blick auf die Zungen
Blick auf die Zungen der Weiche

So sieht die komplette Weiche aus:

Fertige Wiche
So sieht die fertige Weiche aus

Die Einsätze für die RIllenweichen sind bei Shapeways erhältlich:

Übersicht Rillenweiche in 3D-Druck
3D-Druck von Shapeways

Disclaimer: Ich bekomme ein Geld durch den Verkauf bei Shapeways.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.