Update zu Kopfstücke für Kleinbahn-Module

Vor einiger Zeit hatte ich Kopfstücke für Spur-0-Module nach Kleinbahn-Vorbild vorgestellt: Ein Modulkopfprofil für die Kleinbahn nach Vorbild Als erstes Anwendung sind zwei Module mit Damm entstanden, die auf reges Interesse, zum Beispiel beim FREMO,  gestoßen sind. Immer nur flache Landschaft mit einem kleinen Damm ist auf Dauer etwas eintönig, …

Kleineisen aus dem neuen 3D-Drucker

Kleineisen dienen zur Befestigung der Schienen an der Schwelle. Beim Vorbild bestehen sie aus einer Unterlagplatte, einer Beilage aus Holz oder Gummi, Klemmstücken, Schrauben, Nägel oder Federn. Es gibt unzählige Varianten, ich möchte für meine Kleinbahn-Module eine preußische Variante nachbilden, welche heute noch an Gleisresten der Strecke zu finden ist.

Schienenbefestigung, präzise und günstig

Für meine Spur-0-Module mit Kleinbahngleis nach preußischem Vorbild suchte ich eine Schienenbefestigung welche zuverlässig, einstellbar und günstig ist. Außerdem möchte ich damit direkt den Stromanschluss der Schienen herstellen. Natürlich sollte die Befestigung möglichst unauffällig sein.

Ein Modulkopfprofil für die Kleinbahn nach Vorbild

Es gibt ein Update der Modulkopfprofile: Update zu der Kopfstücke für Kleinbahn-Module Ein Modulkopfprofil beschreibt den genormten Übergang zwischen zwei Modulen. Neben der Lage des Gleises und Schraublöchern ist auch ein Landschaftsprofil festgelegt. Ein Standardprofil ist in der Spur-0-Norm des Fremo festgelegt. Allerdings ist das Profil von den Abmessungen her …

Fusion 360 und Bauteile mit Überlänge fräsen

Für meine neuen Module stand ich vor dem Problem, Bauteile mit Überlänge zu fräsen. Die Seitenwände müssen auf einer Länge von  800 mm bearbeitet werden, meine Fräse hat aber einen Arbeitsraum von etwa 600 mm. Es gibt CAM-Software, die so etwas automatisch erledigt, ich verwende allerdings Fusion 360, welches leider …

Module mit Damm und Unterführung aus der Fräsmaschine

Gern hätte ich eine Modulgruppe mit einem Damm. Darauf kommen die Fahrzeuge so schön zur Geltung. Einen Plan habe ich mir schon gemacht, die Planungen entsprechen dem Vorbild bei der Jülicher Kreisbahn. Bislang gibt es im Fremo keine Dammprofile für Spur 0, in einer Modulgruppe kann ich aber ein neues …

Gute Beleuchtung für die Papierfabrik-Module

Gute Beleuchtung In meinem Modellbahnzimmer hatte ich bis vor Kurzem eine normale Beleuchtung mit Deckenleuchten. Meine Module sind mit Regalschienen an der Wand befestigt. Das führte dazu, dass ich mir immer selbst Schatten auf die Modellbahn gemacht habe, wenn ich vor den Modulen Stand und die Lichtquelle im Rücken hatte. …

Zuverlässige Modulelektrik erspart Ärger bei Treffen

Eine zuverlässige Modulelektrik erspart viel Frust bei Treffen. Im Gegensatz zu stationären Heimanlagen werden die Module auf- und abgebaut, im Auto oder Anhänger transportiert, herum getragen und auch sonst schon mal recht unsanft behandelt. Daraus ergeben sich einige Anforderungen an die Elektrik des Spur 0 Moduls:

Planung Papierfabrik Koslar als Module

Seit einiger Zeit baue ich schon an einer Papierfabrik. Wobei die Fabrik durchaus auch andere Produkte fertigen könnte. Das Vorbild – kein Modell ohne Vorbild – liegt in Jülich-Koslar und hatte eine eigene Anschlussbahn zur Jülicher Kreisbahn. Eigentlich war diese Papierfabrik der Grund des Baus der JKB.