1durch45 – Eisenbahnmodellbau in Spur 0

Willkommen auf der Startseite von 1durch45 – Modellbau in Spur 0

Auf meinem Blog 1durch45 geht es um Modellbau im Maßstab 1:45, Spur Null. Ich möchte zeigen, wie ich meine Fahrzeuge verbessere, umbaue und mit ihnen Betrieb mache, Gleise und Module baue. Mein Ziel ist es, dem Vorbild möglichst nahe zu kommen. Weitere Themen befassen sich mit dem Vorbild Eisenbahn, Werkzeug und gelegentlich stelle ich interessante Publikationen und Webseiten vor. Eine kleine Galerie gibt es auch. Viel Spaß beim Lesen, über Kommentare und Kritik oder Lob freue ich mich immer.

Die neuesten Beiträge auf 1durch45

Nachfolgend sind die neuesten Beträge in chronologischer Reihenfolge aufgeführt. Um ältere Beiträge zu finden gibt zusätzlich ein Inhaltsverzeichnis und rechts die Möglichkeit nach Kategorien und Schlagwörtern zu suchen.

  • Neues Design für 1durch45
    Seit Januar 2017 gibt es 1durch45 im gleichen Design. In den letzten Jahren hat sich am Unterbau der Seite, ich verwende WordPress, einiges getan. Es gibt einen kontrovers diskutieren neuen Editor und viele Funktionen, für die man früher Erweiterungen benötigte, sind jetzt schon eingebaut.
  • Hegob-Weiche, ein längerer Baubericht
    Ergänzungen an der Hegob-Weiche Manche Dinge, die sonst achtlos weggeworfen werden, kann man prima zum Basteln benutzen. Meine letzten SIM-Karten musste ich aus Kreditkartengroßen Trägern herausbrechen, das Material landete in der Bastelkiste und wird jetzt recycelt zu Futterstücken im Herzstück und an den Radlenkern. Ein Tropfen Sekundenkleber fixiert sie und…
  • Mit dem Penschleifer Gravuren entfernen
    Ein Penschleifer hilft angespritzte Gravuren beim Verbessern von Fahrzeugen zu entfernen. Beispielsweise sind beim G10 von Lenz die Dreifingerhaken angespritzt – da loht ein Ersatz durch ein Gussteil. Aber wie geht die Gravur schonend ab?
  • Rostiger Radsatz – Welche Farbe nehmen?
    Ein rostiger Radsatz sieht gleich viel realistischer aus, denn durch den Abrieb von Bremsen, Rad und Schiene entsteht Flugrost, der sich auch am Rad niederschlägt. Kürzlich wurde ich gefragt, welchen Farbton von welchem Hersteller ich zum Anmalen verwende.
  • Grasmaster reloaded – noch mehr Leistung
    Grasmaster reloaded, warum? Vor einiger Zeit habe ich einen einfachen Tuning-Tipp für den Grasmaster 2.0 von Noch veröffentlicht, seit dem habe ich immer wieder Gras „gepflanzt“, allerdings ist mir in der letzten Zeit aufgefallen, dass die Leistung des verbesserten Grasmasters plötzlich schwach war. Also auf zur Fehlersuche und zum Grasmaster…
  • Im Tal der Ihmse – eine Blog-Vorstellung
    Der Blog „Projekt Null – Nebenbahnen im Tal der Ihmse“ beschreibt den Bau einer Spur-Null-Anlage nach einem fiktiven Vorbild. Normalerweise bevorzuge ich den Bau nach einem Vorbild und verschweige dann meist, dass mir die Fantasie fehlt mir ein gutes Konzept selbst auszudenken.
  • Styrocutter mit Heißdraht selbst bauen
    Wofür braucht man einen Styrocutter? Bei vielen Modulen entsteht die Landschaft aus geschäumten Polystyrol, als XPS, Styropor® oder feinporigeres Styrodur® bekannt. Das Material lässt sich sehr gut bearbeiten, ist einfach zu kleben, ist stabil und leicht. Die herkömmliche Methode das Styrodor mit der Säge oder einem Messer zu schneiden, ist…
  • Anycubic Photon 3D-Drucker verbessern
    Der Anycubic Photon ist ein günstiger SLA/DLP-3D-Drucker mit dem man viele Dinge mit feiner Oberfläche herstellen kann, zum Beispiel Kleineisen. Leider zeigte sich bei meinem Drucker nach ein paar Monaten eine regelmäßige Streifenbildung in den Objekten, die man auf dem nachfolgenden Bild gut erkennen kann. Im Netz gibt es einige…
  • Bedienung Privatanschluss Jülicher Kreisbahn
    Die Bedienung des Privatanschluss der Jülicher Kreisbahn – zur Abwechselung ein Beitrag über das Vorbild. Die Jülicher Kreisbahn war eine 15,2 km lange Bahnstrecke im Kreis Jülich, nicht weit von Aachen entfernt. Einen guten Überblick über die Geschichte und die Strecke gibt der Artikel in der Wikipedia: Jülicher Kreisbahn
  • Update zu Kopfstücke für Kleinbahn-Module
    Vor einiger Zeit hatte ich Kopfstücke für Spur-0-Module nach Kleinbahn-Vorbild vorgestellt: Ein Modulkopfprofil für die Kleinbahn nach Vorbild Als erstes Anwendung sind zwei Module mit Damm entstanden, die auf reges Interesse, zum Beispiel beim FREMO,  gestoßen sind. Immer nur flache Landschaft mit einem kleinen Damm ist auf Dauer etwas eintönig,…
1durch45 zeit einen G10
Güterwagen mit Inhalt?

Dies und das


Kategorien

Jeder Beitrag wird in mindestens eine Kategorie einsortiert, die Links ober ermöglichen eine Übersicht über Artikel der jeweiligen Kategorie.


Schlagwörter

3D-Druck Bauwerke Begrasung Betrieb Buch CAD CAM Elektronik Fahrzeugbau Fräsen Galerie Gleisbau Grundlagen Güterwagen Lackieren Landschaft Modelle Module Pflaster Rillenschiene Schotter Stacheldraht Supern Tipps Unkraut Verbessern Video Vorbild Wasser Webseite Werkstatt

Zusätzlich zu den Kategorien werden zu den Beiträgen Schlagworte vergeben. Die Größe der Schlagworte entspricht der Häufigkeit der Beiträge auf 1durch45.

Diese Seite wird rein privat und unabhängig betrieben, es besteht keine Absicht Gewinne zu erzielen. Wenn ich ein Produkt vorstelle oder verlinke geschieht dies ohne Gegenleistung oder Vorteil für mich. Alle Bilder auf der Seite sind von mir, außer es gibt einen extra Hinweis auf den Ursprung. Falls Sie meinen, dass diese Seite Ihre Rechte verletzt bitte ich um Kontaktaufnahme vor einer Abmahnung. Weitere Informationen finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung. Diese Seite wird bei manitu gehostet und verwendet WordPress.

Titelbild: Gleisplan Bahnhof Puffendorf, Quelle: Landesarchiv NRW, gemeinfrei