Kategorien
Elektronik Werkstatt

Styrocutter mit Heißdraht selbst bauen

Wofür braucht man einen Styrocutter? Bei vielen Modulen entsteht die Landschaft aus geschäumten Polystyrol, als XPS, Styropor® oder feinporigeres Styrodur® bekannt. Das Material lässt sich sehr gut bearbeiten, ist einfach zu kleben, ist stabil und leicht. Die herkömmliche Methode das Styrodor mit der Säge oder einem Messer zu schneiden, ist kraftaufwändig und erzeugt vor allem viele Krümel, die durch ihre elektrostatische Aufladung überall hängen bleiben.

Kategorien
Module

Gute Beleuchtung für die Papierfabrik-Module

Gute Beleuchtung

In meinem Modellbahnzimmer hatte ich bis vor Kurzem eine normale Beleuchtung mit Deckenleuchten. Meine Module sind mit Regalschienen an der Wand befestigt. Das führte dazu, dass ich mir immer selbst Schatten auf die Modellbahn gemacht habe, wenn ich vor den Modulen Stand und die Lichtquelle im Rücken hatte. Selbst bei ausreichend Tageslicht war das problematisch, da die Module gegenüber vom Fenster angebracht sind.

Kategorien
Elektronik Module

Zuverlässige Modulelektrik erspart Ärger bei Treffen

Eine zuverlässige Modulelektrik erspart viel Frust bei Treffen. Im Gegensatz zu stationären Heimanlagen werden die Module auf- und abgebaut, im Auto oder Anhänger transportiert, herum getragen und auch sonst schon mal recht unsanft behandelt.

Daraus ergeben sich einige Anforderungen an die Elektrik des Spur 0 Moduls: